organisationreborn 2.0

Die neue auflage von Organisation Reborn ^^
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Reich der Götter

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 2:08 am


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 2:20 am

[ WTF!!! O_________O Da is man mal ein paar Wochen net da und schon sterben Götter!]

Cosmos läuft eine weiße Treppe hinunter. In ihren Augen spiegeln sich noch die Reste von Tränen wieder.
"Cid... mein Geliebter."

Sie bleibt auf der Treppe stehen und ihr Blick fällt zur Seite, zu einem leerstehendem Podest.
"Hätte ich dir doch nur helfen können..."


Sie erinnert sich zurück.

(dieser Teil ist mit mithilfe von Jiko entstanden =3)
Etwa eine halbe Stunde vorher, stand sie mit Cid zusammen auf diesem weißen Podest. Sie beobachtete wie Cid die Stadt mit seinen Kräften verteidigte aber plötzlich auf die Kniehe zusammenbrach. Sofort ging sie zu ihm.
"Cid!"


Sie bemerkte wie seine Kräfte langsam seinen Körper verließen.
"Ich.. ich habe gehofft das ich länger durchhalten würde."
"Cid! Du musst damit aufhören! Deine Unsterblichkeit steht auf dem Spiel!"
"Ich habe lange genug gelebt, Cosmos. Es wird Zeit.... das jemand anderes diese Aufgabe erfüllt."
"Was?"

Er sieht im Augenwinkel zu Cosmos und steht langsam auf.
"Es wird Zeit, dass meine Tochter in meine Fußstapfen tritt."
"Seraphin? Cid.."
"Ich weiß, dass sie mich noch hassen muss. Wir haben uns immer nur gestritten, aber ich sah immer mit einem lächeln in die Vergangenheit zurück. Die Tage, wo wir eine Glückliche Familie waren. Ich möchte das sie weiß, wie sehr ich sie liebe."
"Cid.. nein... Bitte tu das nicht."

Cid stand auf, wandte sich seiner Frau zu und umarmte sie.
"Es tut mir Leid, meine Geliebte... aber das Schicksal kann man nicht aufhalten."
Er verschwand dann.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 4:34 am

-------------------------

Cosmos ist inzwischen an einer großen, mit Wasser gefühlten Schale angekommen, die auf einem Podest steht. Sie fährt mit dem Finger über den Rand der Schale und durch die Wellen erzeigt sich ein Bild im Wasser. Sie kann beobachten, was unten vor sich geht.

Sie faltet die Hände besorgt zusammen.

"Seraphin. Bitte pass auf dich auf... ich kann nicht auch noch dich verlieren."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 5:30 am

Seraphin taucht vor dem Podest auf und stützt auf die Knie.
"Cosmos... Mutter... Es tut mir leid."
Sie kippt nach vorne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 5:41 am

Cosmos schwang sofort um, als sie ihre Tochter hörte. Sie rennt schnell zu ihr und fängt sie auf.
"Seraphin!"

Sie sieht die Verletzung an ihrem Körper. Sofort beginnt die Göttin zu handeln und legt eine Hand auf die Wunde. Ihre Handfläche beginnt zu glühen und die Wunde wird langsam geschlossen.
"Halte durch, mein Kind!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 12:18 pm

Seraphin hat die Augen geschlossen.
"Ich bin es nicht wert... Ich habe euch immer nur ärger gemacht."
Sie legt die Hand auf Cosmos Hand.
"Es tut mir Leid."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 12:36 pm

(<_<)

"Seraphin... ist schon gut. Wir haben dich immer geliebt, egal was passiert ist."


Die Verletzung ist inzwischen komplett verschwunden.
"Ruhe dich aus ,mein Kind. Hier bist du sicher."

In Cosmos's Augen sammeln sich langsam wieder Tränen.
"Ich bin so froh das du noch lebst."

Ein leichtes schluchzen ist von ihr wahr zu nehmen und sie streicht Seraphin über den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 12:42 pm

Seraphin lächelt.
"Danke Mutter."
Sie hat ihre Augen etwas geöffnet.
"Ich bin so froh, dass du nicht böse bist."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Fr Jun 01, 2012 11:19 pm

"Wie kann ich auf dich böse sein, mein Engel?"

Ihr laufen ein paar Tränen die Wangen herunter und tropfen zu Boden.
"Pass aber bitte besser auf dich auf."
Sie bricht plötzlich komplett in Tränen aus und drückt ihre Tochter an sich. Sie beginnt lauter zu schluchzen.

"Ich hatte solche Angst auch noch dich zu verlieren.", sagt sie mit einer traurigen Stimmlage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Sa Jun 02, 2012 1:38 am

Tränen rollen Seraphins Wange herab.
"Nein Mutter. Ich werde nicht sterben."
Sie lächelt.
"Ich habe mir immer gewünscht das du mir zeigst, was ich dir bedeute.
Und jetzt will ich es nicht, weil du so traurig bist. Bitte hör auf zu weinen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Sa Jun 02, 2012 2:03 am

Cosmos versucht sich zusammenzureißen und umarmt ihre Tochter weiter.
Dann löst sie die Umarmung, streicht ihrer Tochter noch einmal über den Kopf und steht auf. Sie wischt sich mit ihrer Hand die Tränen aus dem Gesicht.

Dann lächelt sie leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Sa Jun 02, 2012 2:19 am

Seraphin steht auf und legt eine Hand auf die Stelle an der die Wunde war.
"Mutter, ich werde nicht zulassen das die Finsternis diese Welt übernimmt."
Sie steigt auf das Podest und schaut in das Wasserbecken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Sa Jun 02, 2012 5:37 am

Cosmos setzt sich auf eine Art Tron am Wasserbecken.
Neben ihr ist noch ein Tron, der aber nun leer steht.

"Was hast du nun vor, Seraphin? Willst du diese Verantwortung auf dich nehmen? Das Vermächtnis deines Vaters?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Sa Jun 02, 2012 7:25 pm

Seraphin streicht leicht über das Wasser.
"Ich weiß nicht genau ob ich das kann. Aber ich will diese Welt nicht sich selbst überlassen.
Ich kann nicht zu schauen wie sie untergeht."

Sie schaut zu Cosmos.
"Glaubst du an mich?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Sa Jun 02, 2012 11:33 pm

Cosmos nickt mit einem lächeln in ihrem Gesicht.
"Natürlich. Ich weiß das du das schaffen kannst."

Ihr Blick wird dann aber leicht betrübt und ihr Blick fällt zur Seite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 1:25 am

"Mutter, sollten wir für Vater ein Grab errichten? So
machen es die Menschen."

Sie schaut in des Becken vor ihr.
"So können sie besser Abschied nehmen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 6:11 am

"Das wäre... eine schöne Abschiedsgeste."

Sie steht auf.

"Ach und Seraphin?... Es gibt da etwas das ich dir sagen wollte. Ich verstehe das du einen Schuldigen für den Tod deines Vaters suchst, aber dieser Ritter ist bestimmt nicht derjenige den du Bestrafen solltest. Er ist eine arme, verwirrte Seele, die nach einem Sinn ihrer Existenz sucht. Sein Hass und seine Rachegelüste sind das einzige, was er noch hat."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 8:07 am

Seraphin schaut Cosmos nicht an und steht mit dem Rücken zu ihr.
"Sobald er mich angreift, werde ich ihn nicht am leben lassen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 10:26 am

Cosmos's Blick wird nun etwas traurig.
"...Seraphin... er war damals dein Bruder. Bist du sicher, dass du das tun willst?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 10:49 am

Seraphin zuckt mit den Schultern.
"Mein Bruder starb an dem Tag, an dem ich ihn schlafen ließ."
Sie schaut auf den Boden bei der Erinnerung an ihn und wird kurz traurig.
"Schließlich wird er sich daran nicht erinnern."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 11:22 am

Cosmos fällt kurz ins schweigen.

"......Tut mir Leid. Ich wollte dich nicht daran erinnern."

Sie steht dann auf.
"Ich lasse dich für einen Moment alleine."

Sie geht dann die Treppe hinunter, bis zu einem Garten, wo sie sich in das Blumenbeet setzt und dort schweigend verweilt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 11:53 am

Sie schaut zu dem Podest und erinnert sich an diese Zeit zurück.
"Genesis..."(sie Backgroundstory)
Dann schüttelt sie den Kopf.
"Ich sollte mich nicht so ablenken lassen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melli
Gott?
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   So Jun 03, 2012 11:09 pm

Cosmos nahm eine der Blumen in die Hand, eine weiße Rose. Sie beginnt zu lächen und schaut nach oben.
"Du hast diese Rosen geliebt, nicht wahr?"

Sie steht auf und macht eine Handbewegung. Ein Stein erschien, der die Form einer Statue annahm.
Es hat diese Form.



Ein paar der Rosen schlingen sich ein bisschen um die Statue. Die Göttin erhebtsich wieder und legt eine Hand auf ihr Werk.
"Cid... Verzeih mir..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Mo Jun 04, 2012 12:57 am

Seraphin geht in den Thronsaal und legt die hand auf einen der Throne.
"Vater du wusstest es schon immer, das es so kommen würde oder."
Sie senkt den Kopf.
"Ich werde meine Aufgabe annehmen, wenn es auch etwas spät ist."
Sie setzt sich auf den Thron und eine Lichtwelle geht von ihr aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Boss
avatar

Anzahl der Beiträge : 2124
Anmeldedatum : 13.03.12

BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   Mi Jun 06, 2012 1:15 am

--------------------------------------------------------------
Seraphin schaut in das Becken neben dem Thron und streicht mit den Fingerspitzen über das Wasser.
Dann sieht sie Light im Becken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Reich der Götter   

Nach oben Nach unten
 
Das Reich der Götter
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
organisationreborn 2.0 :: Organisation Reborn 2.0 :: Story-Mode-
Gehe zu: